KULTUR.INSTITUT
 an der Johannes Kepler Universität Linz

[Mitglied der IG Kultur Österreich, der KUPF [Kulturplattform OÖ sowie des VWGÖ (Verband wissenschaftlicher Gesellschaften Österreichs; Federation of Austrian Scientific Societies)]



TERMINE 2021

40 Jahre Kulturinstitut, 40 Jahre "Wunscherfüllungsinstitution"

Gefördert von Land Oberösterreich und Stadt Linz


Historische Streifzüge ins abseitige Wien

Online-Flanerie mit Anton Tantner

Termin: Do, 9.12.2021, 19:00

Online via Zoom über diesen Link.


Die von Anton Tantner angeleitete Online-Flanerie beginnt zwar im Zentrum der einstigen Haupt- und Residenzstadt, führt aber in eine fremd anmutende Metropole, die sich um meteorologische Maschinen streitet, Ziffern- sowie Lektürekabinette kennt und die von gestrengen Maskenkommissären und windigen Barometermachern bevölkert ist. Wir kommen an den Sterbeorten der Redakteure blutrünstiger Krawallblätter vorbei, besuchen Zuchthäuser sowie die Zeugnisse todbringender Explosionen.


Veranstaltet vom Labor Alltagskultur.

Teilnahme frei, Spende an das Labor Alltagskultur (ZVR 504142262) erbeten:
IBAN AT80 2011 1838 7066 1500


Vom Lido der Arbeitslosen zum Investorentraum
– Der Donaukanal 1700-2021

Online-Flanerie mit Anton Tantner

Termin: Mittwoch 24.11.2021, 19:00 Uhr

Online via Zoom über diesen Link.

Dauer: ca 90 Min


Belvedere

Veranstaltet vom Labor Alltagskultur.

Teilnahme frei, Spende an das Labor Alltagskultur (ZVR 504142262) erbeten:
IBAN AT80 2011 1838 7066 1500



VIRTUELLE VORTRÄGE OSKAR LEHNER & URSULA FORSTER

"Out in the Wild - Natur, Kultur und Abenteuer in Alaska und Nord-Kanada",
"Von Cowboys, Canyons und Cannabis - Eine Erlebnisreise durch den Westen der USA" &
"Island: 7 Wochen im Geländewagen"

Für 2020 waren im Rahmen von 40 Jahre Kulturinstitut, 40 Jahre "Wunscherfüllungsinstitution" drei Reisevorträge von Oskar Lehner und Ursula Forster im Hörsaal 1 der Johannes Kepler Universität geplant. Pandemiebedingt konnten zwei unter erheblichen Einschränkungen (stark reduzierte Publikumszahl, Maskenpflicht, etc.) stattfinden, der dritte Vortrag musste leider ersatzlos gestrichen werden. Den zu Alaska und Nordkanada haben Oskar Lehner und Ursula Forster in ein virtuelles Format überführt und wir freuen uns, ihn zur Verfügung stellen zu können. Von den Vorträgen zur Reise in den Westen der USA, sowie der 7-wöchigen durch Island im Sommer 2021 (gehalten Ende Oktober 2021 an der JKU, sowie Anfang November im Kino Kirchdorf) existieren komplette Videomitschnitte, die sich ebenfalls auf dieser Seite finden:

http://www.kulturinstitut.jku.at/lehner-forster.html


SYMPOSION: "WER BIN ICH? WER SIND WIR? WER SIND DIE ANDEREN? IDENTITÄTEN & IDENTITÄTSPOLITIKEN"

SYMPOSION FINDET VIRTUELL STATT! NÄHERE INFORMATIONEN & PROGRAMM: HIER

Interessierte, die an Online-Diskussionen zu einzelnen Themen oder Vorträgen teilnehmen möchten, wenden sich bitte an kulturinstitut[at]jku[punkt]at. Natürlich können per Email auch Fragen und Diskussionebeiträge geschickt werden – wir leiten diese dann an die Referent:innen weiter.


Plakat Symposion 2021

www.fraganzy.com visual concept by Ingrid Ott : fraganzy.com



NOCH AKTUELL: SYMPOSION 2020 "AUFZEIGEN! PETITIONEN INITIATIVEN NGOs"

PROGRAMM & BEITRÄGE ZUM ABRUFEN: HIER


GEPLANT 2021

Citizen Science: Sternenbilder Made in Austria & AmateurAstronomInnen gegen Lichtverschmutzung und Weltraummüll

Zeit:N.N.

Ort: KOMETOR Peuerbach, http://kometor.at

Präsentation: Mag. Andreas Vogl, Organisation vor Ort: Ingrid Ott


LINKS



CALL FOR INTEREST



AKTUELL: Pierre Bourdieu - HyperBourdieu@WorldCatalogue



OHNE GÖD KA MUSI!!


40 Jahre Kulturinstitut: 1991 "IN FRONT OF" (Freiluftausstellung auf dem Uni-Campus)


nach oben